Patienten & Besucher

Die genannten Besuchsregeln gelten ausschließlich für den NON-COVID-Bereich des EV. Im COVID-Bereich sowie in der Zentralen Notaufnahme gilt nach wie vor ein Besuchsverbot.

 

Ein Besuchsverbot gilt nach der Corona-Verordnung weiter für Personen,

  • die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur haben
  • die in den letzten 14 Tagen Kontakt mit einem COVID-19-Erkrankten oder einem nicht widerlegten Verdachtsfall hatten.

 

Sollten Sie telefonischen Kontakt zu der Station aufnehmen wollen, auf der Ihr Angehöriger liegt, kann unser Mitarbeiter der Service-Hotline 0441 - 236-888 gerne einen Anruf vermitteln.

Für Ausnahmefälle bedarf es einer gesonderten Absprache.

 

!!! Auf Anweisung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung gilt ein Betretungsverbot für Reiserückkehrende aus den Risikogebieten!!!

Ausgenommen von dem Betretungsverbot sind behandlungsbedürftige Personen.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

 

Weitere Informationen finden Sie: