Klinik für innere Medizin und internistische Intensivmedizin

Ganzheitlich arbeiten: Unser ärztliches Team ist breit aufgestellt und behandelt Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin. Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen ermöglichen die Erfassung des ganzen Menschen, der im Mittelpunkt unseres ärztlichen, therapeutischen und pflegerischen Handelns steht.

Die Schwerpunkte der Klinik liegen in der Untersuchung und Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Leber, des Gallensystems und der Bauchspeicheldrüse, von Stoffwechselerkrankung inklusive Diabetes mellitus sowie von kardiologischen Erkrankungen. Mit einer modern ausgestatteten Endoskopieeinheit ermöglichen wir eine schonende und möglichst schmerzfreie Behandlung. Patienten mit akut lebensbedrohlichen Erkrankungen werden auf der internistischen Intensivstation behandelt.

Die innere Medizin verfügt über 56 Betten auf der Normalstation, 10 High-Care Intensivbetten und 6 Observationsbetten.