Management & Service

AUFSICHTSRAT

Der Aufsichtsrat ist Kontroll- und Beratungsorgan des Vorstandes.

Der Aufsichtsrat des Evangelischen Krankenhauses Oldenburg wird zu gleichen Teilen von den Trägern der Evangelischen Krankenhausstiftung Oldenburg – Evangelisch-lutherischer Oberkirchenrat Oldenburg, Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Oldenburg und Diakonisches Werk der Evangelisch-lutherischen Kirche Oldenburg – bestellt.

Der Aufsichtsrat ist u.a. für konzeptionelle und organisatorische Grundsatzfragen zuständig. Er führt die Aufsicht über die Arbeit des Vorstands und trägt dafür Sorge, dass das Evangelische Krankenhaus Oldenburg die ihm zur Gewährleistung der Krankenversorgung obliegenden Aufgaben erfüllt. Der Aufsichtsrat berät den Vorstand, greift aber nicht in die Führung der laufenden Geschäfte ein. Er tritt routinemäßig vierteljährlich zusammen.