Zentrum für Notfallmedizin

Ein Team mit viel Erfahrung: Im Zentrum für Notfallmedizin am EV arbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedlichster Qualifikationen zum Wohle der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten zusammen –  Fachärzte, Assistenzärzte, examiniertes Pflegepersonal, Rettungsdienstassistenten, medizinische Fachangestellte, Krankenpflegehelfer, Servicemitarbeiter, Praktikanten und Schüler.  Alle bilden zusammen ein Team, das in einem koordinierten Zusammenspiel eine lückenlose und hochqualifizierte Versorgung erreicht.

Das Zentrum für Notfallmedizin versorgt Patienten in den Fachrichtungen

  • Anästhesie (ANÄ)
  • Hals-Nasen-Ohren (HNO)
  • Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie (PCH)
  • Innere Medizin (MED)
  • Neurologie (NRL)
  • Neurochirurgie (NCH)
  • Wirbelsäulenchirurgie (WSC)
  • Unfallchirurgie, Orthopädie und Sporttraumatologie (UCH)

Außerdem werden von uns auch stationäre Patienten aus den Kliniken des Evangelischen Krankenhauses Oldenburg mit Gipsanlagen, aufwändigen Verbandswechseln oder Notfall-EKGs versorgt.