Klinik für Plastische, Ästhetische, Rekonstruktive und Handchirurgie

Dr. Jandali: „Das Gesicht sollte immer als ganze Einheit betrachtet werden“.

Wir bieten eine individuelle und angepasste Faltenbehandlung an. Wie immer steht am Anfang eine Analyse. Was stört Sie? Meist sind es die statischen Falten, die auch in Ruhe sichtbar sind. Aber auch die dynamischen Falten gehören für ein natürlichen Look oft mitbehandelt. Unser Konzept ist einfach aber effektiv.

Statische Falten (Falten, die auch in Ruhe sichtbar sind) werden mit Filler wie Hyaluronsäure, Eigenfett oder Calcium hydroxylapatit und dynamische Falten mit Botulinumtoxin A behandelt. Die Hautqualität und kleinste falten können mit PRP (Thrombozytenreiches Plasma /plättchenreiches Plasma) verbessert werden. Liegt allerdings eine Hauterschlaffung im Gesicht vor, empfehlen eine wir individuelle Gesichtsstraffungen.

 

Botox Behandlung

Eine gute Behandlungsmethode von mimischen Falten im Gesicht wie z.B. Sorgenfalten an der Stirn oder die Zornesfalten stellt die Behandlung mit Botox (Botulinumtoxin) dar. Botulinumtoxin Typ A ist bereits umfassendsten erforscht und hat sich als äußerst wirksam und zuverlässig erwiesen, wesentliche Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

 

Faltenbehandlung mit Fillern (z.B. Hyaluronsäure, Eigenfett)

Die Behandlung tiefer statischer (nicht durch den Gesichtsausdruck veränderbar) Falten erfolgt erfolgreich mit Fillern (Hyaluronsäure-Fillern, Eigenfett oder weitere). Hierdurch lassen sich die Gesichtszüge durch etwas mehr Fülle frischer und jünger wirken. Dabei wird darauf geachtet, dass die Charakteristik des Gesichtes nicht verfälscht wird.

 

Lippenmodellage mit Eigenfett und Hyaluronsäure

Durch moderne Methoden kann eine natürliche und harmonische Verjüngung und Modellage der Lippen erfolgen. Zum Einsatz kommen Eigenfett-Unterspritzungen und speziell für die Lippenkonturierung und Lippenmodellierung hergestellte Hyaluronsäurefiller.