Mitarbeiter

  • Von Berlin nach Oldenburg: Prof. Dr. med. Johannes Woitzik verstärkt seit dem 1. April 2019 das Evangelische Krankenhaus Oldenburg als Chefarzt die Universitätsklinik für Neurochirurgie.
  • Zuletzt war er stellvertretender Klinikdirektor und Leitender Oberarzt der Klinik für Neurochirurgie mit Arbeitsbereich Pädiatrische Neurochirurgie der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Dort war er seit 2007 als Oberarzt und seit 2012 als leitender Oberarzt tätig, davor arbeitete nach Abschluss seines Studiums in Lübeck und Heidelberg in der Klinik für Neurochirurgie des Universitätsklinikums Mannheim.
  • Auf Professur für Neurochirurgie berufen:  Privatdozent Dr. Johannes Woitzik ist auf die Professur für Neurochirurgie der Fakultät VI Medizin und Gesundheitswissenschaften der Universität Oldenburg berufen worden. Damit wird am Evangelischen Krankenhaus Oldenburg die Kombination von umfassender Erfahrung und wissenschaftlicher Kompetenz konsequent fortgesetzt.