Ausbildung & Karriere

Hygienefachkraft (m/w/d)

Ihre Aufgaben
  • die Surveillance nosokomialer Infektionen im Bereich der operativen Abteilungen und auf den Intensivstationen (OP-KISS, ITS-KISS)
  • die Erstellung und Weiterentwicklung der Hygienestandards im Rahmen des internen Qualitätszirkels des Instituts für Krankenhaushygiene
  • die Mitwirkung bei allen Maßnahmen, die der Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankenhausinfektionen dienen
  • die Beratung sowie Durchführung von Schulungen und praktischen Unterweisungen für die Hygienebeauftragten und das Klinikpersonal
  • die Durchführung von Umgebungsuntersuchungen
  • die Durchführung von Hygieneaudits
Ihr Profil
  • abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft (m/w/d) mit Berufserfahrung in der Krankenpflege
  • Fachkundenachweis zur Führung der Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte Hygienefachkraft (m/w/d)“ bevorzugt mit Berufserfahrung
  • fachliche Kompetenz, Eigeninitiative und Engagement
  • Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Bereichen
  • gute EDV-Anwenderkenntnisse in MS-Office und rhetorische Fähigkeiten
Unser Angebot
  • interessante Arbeitsaufgabe an einem anspruchsvollen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit entsprechenden Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem Haustarifvertrag des Evangelischen Krankenhauses Oldenburg (TV EKO)
  • gute Arbeitsatmosphäre
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Fortbildung
  • Möglichkeit der betrieblichen Kinderbetreuung
. betriebliche Sozialberatung (awo lifebalance)

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. Herrmann, Direktor am Institut für Krankenhaushygiene Oldenburg, unter der Rufnummer (0441) 403-3056 oder Frau Volbracht unter der Rufnummer (0441) 236-4394 zur Verfügung.
Zu besetzen ab
zum frühestmöglichen Eintrittstermin