Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher.

Mehr
 

Ausbildung & Karriere

Oberarzt / Oberärztin (m/w/d) für die Universitätsklinik für Neurologie

UNSER ANGEBOT
  • Ausbau einer wissenschaftlichen und klinischen Fachrichtung im Bereich der Bewegungsstörungen
  • Ausübung einer Oberarztfunktion auf einer neurologischen Normalstation
  • Möglichkeit für wissenschaftliches Engagement in der Arbeitsgruppe Bewegungsstörungen mit dem Zugang zum Karriereschritt Habilitation
  • Ausbau einer eigenständigen, wissenschaftlichen Arbeitsgruppe, die durch universitäre Mittel unterstützt wird
  • ideales, wissenschaftliches Umfeld im Bereich der European Medical School Oldenburg-Groningen (EMS mit Zugang zu Großgeräten fMRT, MEG)    
  • Mitarbeit und Lehrtätigkeit an der European Medical School Oldenburg-Groningen (EMS)
  • ein freundliches und teamorientiertes Arbeitsklima, das Freude an der klinischen, universitären Tätigkeit zulässt
  • Vergütung nach TV EKO (Haustarifvertrag mit Marburger Bund)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliche Kinderbetreuung
IHRE AUFGABEN
  • klinische und wissenschaftliche Verantwortung in Ihrem Aufgabenbereich
IHR PROFIL
  • Facharzt für Neurologie
  • hohe Motivation und überdurchschnittliches Engagement
  • Vorerfahrungen im Bereich Bewegungsstörungen und Intensivmedizin
  • Teamgeist und gute kommunikative Fähigkeiten

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen gerne der Chefarzt der Klinik, Herr Prof. Dr. Karsten Witt, Telefon: 0441-236 649 (Kliniksekretariat), zur Verfügung.
Zu besetzen ab
zum 01.10.2020