Evangelisches Krankenhaus Oldenburg

Überblick über die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Spezielle Operative Gynäkologie
Minimal-invasive Chirurgie (MIC) Spiegelungen des Unterbauchs und der Gebärmutter

  • Gebärmutterentfernung
  • Endometriosetherapie
  • Verwachsungslösung
  • Eierstockoperationen
  • Laserchirurgie
  • Hysteroskopie

Urogynäkologie

  • Inkontinenz-Messplatz
  • Differenzierte Inkontinenz-Therapie

Krebsbehandlung

  • Brusterhaltende und rekonstruktive Brustkrebsoperationen
  • Entfernung von Gebärmutter, Eierstöcken samt Lymphknoten ggf. kombiniert mit weiteren chirurugischen Eingriffen ("große Krebschirurgie")
  • Gynäkologisch-onkologische Konferenzen
  • Enge Zusammenarbeit mit Onkologen, Abdominal- und plastischen Chirurgen und Strahlentherapeuten

Allgemeine Gynäkologische Operationen

Elternschule

  • Geburtsvorbereitung
  • Rückbildungskurse
  • Akupunktur
  • Kinesiologie u.v.m.

Betreuung von Risikoschwangerschaften

  • Gestationsdiabetes
  • Gestose
  • Kindliche Wachstumsstörungen
  • Durchgemachte schwere Geburten

Pränataldiagnostik

  • Nackentransparenzmessung (NT-Screening)
  • Dopplersonographie
  • Fruchtwasseruntersuchungen

Betreuung bei Beckenendlage

  • Äußere Wendung
  • Vaginale Entbindung
  • Sanfter Kaiserschnitt

Angenehme Entbindungsräume mit vielen Möglichkeiten

  • Breite Betten
  • Gebärhocker
  • Hängeseil
  • Moderne Gebärwanne (Typ 2003)

Individuelle Schmerztherapie

  • Homöopathie
  • Akupunktur
  • Regionalanästhesien

Sanfter Kaiserschnitt nach Misgav-Ladach

  • Im Kreißsaal
  • In Anwesenheit des Vaters

Qualifizierte kinderärztliche Betreuung

  • Hüftultraschall
  • Neugeborenen-Hörtest durch Pädaudiologie

Ganzheitliche Wochenpflege

  • Wahlweise 24-Stunden-Rooming-in
  • Individuelle Stillunterstützung
  • Moderne Rückbildungsgymnastik
  • Flexible Mahlzeiten durch Buffet
  • Familienzimmer