Evangelisches Krankenhaus Oldenburg

Praktisches Jahr (PJ)

Das Evangelische Krankenhaus Oldenburg gehört zum Medizinischen Campus der Universität Oldenburg (European Medical School Oldenburg-Groningen) und hat sich die Ausbildung junger Mediziner auf die Fahne geschrieben.

Nicht nur Studenten der European Medical School haben die Möglichkeit ihr Praktisches Jahr am Evangelischen Krankenhaus zu verbringen. Auch "externe" Studenten der Bundesrepublik Deutschland, aus Österreich und der Schweiz können ihre praktischen Erfahrungen bei uns vertiefen und ausbauen.

Während Ihres PJ erhalten Sie ein monatliches "Ausbildungsgeld" in Höhe von 400 EUR sowie bei Bedarf und Verfügbarkeit eine kostenfreie Unterkunft gestellt.

Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an das Studiendekanat pj@uni-oldenburg.de.

Informieren Sie sich über die Inhalte eines PJ in den Kliniken und Abteilungen unseres Hauses:

Klinik für Innere Medizin

Wie viele PJ-Studenten werden gleichzeitig betreut?

  • in der Klinik für Innere Medizin können parallel drei PJ-Studenten betreut werden.

Was sind die Inhalte des PJ in dieser Klinik?

  • praktische Umsetzung der Inhalte "Innere Medizin" unter enger Supervision
  • Basiskurse I, II und III als praktische Vorbereitung auf das Examen inklusive der Themen Ethik, Ärztliche Verantwortung, Arbeitsorganisation, Kommunikation, Verhalten in Stresssituationen, Umsetzung von Wissen in die Praxis
  • ...

Fortbildung

Sie nehmen an den täglichen Fallbesprechungen, Röntgenbesprechungen sowie an den interprofessionellen Teambesprechungen teil. 

Weiterhin werden spezielle Lehrvisiten zu den Themen Allgemeine Innere, Rheumatologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Palliativmedizin angeboten.

Sie möchten weitere Informationen?

Bei Fragen zum PJ in der Klinik für Innere Medizin steht Ihnen gerne unser Chefarzt Dr. Michael Schwarz-Eywill zur Verfügung: michael.schwarz-eywill@evangelischeskrankenhaus.de.

 

Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Wie viele PJ-Studenten werden gleichzeitig betreut?

  • in der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie können parallel zwei PJ-Studenten betreut werden. Der Einsatz erfolgt im OP sowie auf Station. Weiterhin ist es möglich das PJ ganz oder teilweise in der Zentralen Notaufnahme zu absolvieren.

Was sind die Inhalte des PJ in dieser Klinik?

  • OP-Assistenz
  • Teilnahme und Durchführung der Visite unter Anleitung des betreuenden Arztes
  • Teilnahme an Indikationsbesprechungen für die Operationsplanung
  • eigenständige klinische Befunderhebung
  • Verbandswechsel
  • Blutabnahme
  • EKG-Schreibung
  • Laborauswertung
  • Befundung von Röntgenbildern
  • Unterstützung in der Zentralen Notaufnahme, inkl. der Behandlung im Schockraum
  • Zusammenarbeit mit der Pflege und der Physiotherapie
  • ...

Fortbildung

Sie nehmen an der wöchentlichen klinikinternen Fortbildung teil sowie an den monatlichen OP-Workshops.

Sie möchten weitere Informationen?

Folgende Ansprechpartner stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung:

Chefarzt PD Dr. Oliver Pieske: 0441 / 236-354
Oberarzt Alexander Reinbacher: 0441 / 236-866
Assistenzarzt Dr. Lukas Trautmann: 0441 / 236-741

 

Zentrale Notaufnahme

Wie viele PJ-Studenten werden gleichzeitig betreut?

Die Zentrale Notaufnahme, eine Abteilung der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, betreut zeitgleich einen PJ-Studenten.

Was sind die Inhalte des PJ in dieser Klinik?

  • Mitarbeit in der Zentralen Notaufnahme
  • Behandlung im Schockraum

Es ist ebenfalls möglich, zwischen der Zentralen Notaufnahme und dem operativen/stationären Bereich der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie zu routieren:

  • OP-Assistenz
  • Teilnahme an Indikationsbesprechungen für die Operationsplanung
  • eigenständige klinische Befunderhebung
  • Verbandswechsel
  • Blutabnahme
  • EKG-Schreibung
  • Laborauswertung
  • Befundung von Röntgenbildern
  • Zusammenarbeit mit der Pflege und der Physiotherapie
  • ...

Fortbildung

Sie nehmen an der wöchentlichen klinikinternen Fortbildung teil sowie an den monatlichen OP-Workshops.

Sie möchten weitere Informationen?

Folgende Ansprechpartner stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung:

Chefarzt PD Dr. Oliver Pieske: 0441 / 236-354
Oberarzt Alexander Reinbacher: 0441 / 236-866
Assistenzarzt Dr. Lukas Trautmann: 0441 / 236-741

 

Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Wie viele PJ-Studenten werden gleichzeitig betreut?

  • in der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie können parallel zwei PJ-Studenten betreut werden.

Was sind die Inhalte des PJ in dieser Klinik?

Kennenlernen:

  • des anästhesiologischen Alltags
  • der Narkoseeinleitung. -aufrechterhaltung und -ausleitung
  • der Prämedikationsvisite und die Auswahl des richtigen Narkoseverfahrens
  • der verschiedenen Anästhesieverfahren mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen
  • der verschiedenen Medikamente mit ihren Indikationen und Nebenwirkungen
  • ...

Sie lernen während Ihres PJ-Tertials die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, die Unfallchirurgie, Gynäkologie mit Geburtshilfe sowie die Intensivstation kennen.

Oberärzte und Fachärzte der jeweiligen Einsatzbereiche begleiten Sie während Ihres Tertials als Mentoren. Sie sind Ihre direkten Ansprechpartner bei Fragen und Problemen.

Weitere Informationen zu den Inhalten Ihres Tertials in der Anästhesie können Sie dem Logbuch entnehmen.

Fortbildung

Sie nehmen an der wöchentlichen klinikinternen Fortbildung teil.

Sie möchten weitere Informationen?

Schreiben Sie uns: anaesthesie@evangelischeskrankenhaus.de
Wir melden uns bei Ihnen!

Universitätsklinik für Neurologie

Wie viele PJ-Studenten werden gleichzeitig betreut?

  • in der Universitätsklinik für Neurologie können parallel zwei bis max. drei PJ-Studenten betreut werden.

Was sind die Inhalte des PJ in dieser Klinik?

  • Teilnahme und Durchführung der Visite unter Anleitung des betreuenden Arztes
  • Teilnahme an den täglichen Konferenzen
  • Supervision eigener mitbetreuter Patienten
  • Mitarbeit in der Notaufnahme
  • Rotation durch alle Bereiche einschließlich der Stroke Unit
  • Teilnahme an der Neurologischen Diagnostik (Neurosonologie, Neurophysiologie, EEG)
  • Teilnahme an den täglichen Rötgenbesprechungen mit der Neuroradiologie
  • ...

Fortbildung

Sie nehmen an den monatlichen klinikinternen Fortbildungen, Fortbildungen mit externen Referenten, Fallkonferenzen des Muskel-Zentrums-Nordwest sowie an Treffen der Neurologischen Kliniken teil. 

Ergänzend hierzu erhalten Sie eine speziell auf die Bedürfnisse von PJ-Studenten ausgerichtete Fortbildung durch unseren Chefarzt Prof. Dr. Andreas Engelhardt "Einführung in neurologische Untersuchungen und neurologische Krankheitsbilder".

Sie möchten weitere Informationen?

Bei Fragen zum PJ in der Universitätsklinik für Neurologie stehen Ihnen gerne unsere Oberärztin Dr. Hannelore Grötzsch hannelore.groetzsch@evangelischeskrankenhaus.de sowie unser Oberarzt Reiner Witte reiner.witte@evangelischeskrankenhaus.de  zur Verfügung.

 

Universitätsklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Wie viele PJ-Studenten werden gleichzeitig betreut?

  • in der Universitätsklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Abteilung für HNO, Kopf-, Hals- und plastische Operationen können parallel drei PJ-Studenten betreut werden.

Was sind die Inhalte des PJ in dieser Klinik?

  • Teilnahme und Durchführung der Visite unter Anleitung des betreuenden Arztes
  • OP-Assistenz
  • Versorgung von Patienten in der Notfallambulanz
  • Erlernen praktischer Fähigkeiten (z. B. Verbandswechsel, Trachealkanülenwechsel etc.)
  • Kennenlernen der HNO-spezfischen Diagnostik (Audiometrie, Vestibulometrie, Riech- und Schmeckprüfung, Cochlea-Implant-Diagnostik, Bildgebung)
  • ...

Fortbildung

Sie nehmen an Vorträgen, Seminaren, Lehrvisiten sowie an interdisziplinären Fortbildungsveranstaltungen (z. B. in Kooperation mit der Augenklinik am Pius-Hospital) teil.

Sie möchten weitere Informationen?

Bei Fragen zum PJ in der Universitätsklinik für HNO steht Ihnen gerne unser Oberarzt Dr. Heinz Arnold zur Verfügung: heinz.arnold@evangelischeskrankenhaus.de

Weitere Informationen zu unserer Universitätsklinik finden Sie hier.

Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie

Wie viele PJ-Studenten werden gleichzeitig betreut?

  • in der Universitätsklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie kann zeitgleich ein PJ-Student betreut werden.

Was sind die Inhalte des PJ in dieser Klinik?

  • Diagnostik und Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen
  • Diagnostik und Therapie kindlicher Hörstörungen
  • Teilnahme an der Visite
  • Teilnahme an der Sprechstunde
  • OP-Assistenz
  • Kennenlernen der Audimetrie
  • ...

Fortbildung

Sie nehmen an allen klinikinternen Fortbildungen und ggf. an externen Fortbildungen teil.

Sie möchten weitere Informationen?

Bei Fragen zum PJ in der Universitätsklinik für HNO, Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie steht Ihnen gerne unser Leitender Oberarzt Dr. Andreas Becker zur Verfügung: andreas.becker@evangelischeskrankenhaus.de

 

Universitätsklinik für Neurochirurgie

Wie viele PJ-Studenten werden gleichzeitig betreut?

  • in der Universitätsklinik für Neurochirurgie können wir uns einem PJ-Studenten intensiv widmen.

Was sind die Inhalte des PJ in dieser Klinik?

  • Teilnahme und Durchführung der Visite unter Anleitung des betreuenden Arztes
  • Teilnahme und Assistenzen bei den neurochirurgieschen Operationen
  • Möglichkeit zum Erlernen chirurgischer Basistechniken
  • Teilnahme an den täglichen Konferenzen
  • Supervision eigener mitbetreuter Patienten
  • Erlernen neurologischer Untersuchungsmethoden (klinisch / praktisch z. B. Lumbalpunktion)
  • Mitarbeit in der Notaufnahme und im Medizinischen Versorgungszentrum (MEVO)
  • Rotation durch alle Bereiche, einschließlich der Intensivstationen
  • Teilnahme an den wöchentlichen internen Fortbildungen
  • Teilnahme an den täglichen Röntgenbesprechungen mit der Neuroradiologie
  • Erlernen neurochirurgisch relevanter Bildgebung
  • ...

Fortbildung

Sie nehmen an den wöchentlichen klinikinternen Fortbildungen und Fortbildungen mit externen Referenten teil.

Sie möchten weitere Informationen?

Bei Fragen zum PJ in der Universitätsklinik für Neurochirurgie stehen Ihnen gerne unsere Oberärzte Dr. Christian Heinen und Dr. Thomas Schmidt zur Verfügung.

christian.heinen@evangelischeskrankenhaus.de

thomas.schmidt@evangelischeskrankenhaus.de

 

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Wie viele PJ-Studenten werden gleichzeitig betreut?

  • in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe können parallel zwei PJ-Studenten betreut werden.

Was sind die Inhalte des PJ in dieser Klinik?

Sammeln von praktischen Erfahrungen in allen Bereichen der Klinik für Gynäkolgie und Geburtshilfe:

  • Teilnahme und Durchführung der Visite unter Anleitung des betreuenden Arztes
  • Mitarbeit in der Gynäkologischen Ambulanz
  • Mitarbeit auf Station
  • OP-Assistenz
  • Geburtshilfe und Begleitung von Geburten
  • ...

Fortbildung

Sie nehmen teil

  • an Fallbesprechungen,
  • an den klinikinternen Fortbildungen zu praxisrelevanten Themen,
  • an einem Reanimationskurs und Säuglingsreanimationskurs sowie
  • an so genannten "Phantomkursen" in der Geburtshilfe

Sie möchten weitere Informationen?

Bei Fragen zum PJ in der Klink für Gynäkologie und Geburtshilfe steht Ihnen gerne unser Chefarzt Dr. Hansjörg Augenstein zur Verfügung: hansjoerg.augenstein@evangelischeskrankenhaus.de