Patienteninfo


Wir möchten, das Sie sich als Patient bei uns, im Evangelischen Krankenhaus Oldenburg, gut aufgehoben fühlen und bald wieder gesund werden. Ihre Behandlung ist durch den hohen fachlichen Standard unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie eine moderne medizinische Ausstattung im "Evangelischen" in sicheren Händen.

Datenerfassung

Die Erfassung der persönlichen Daten ist sehr wichtig: Sie dient dazu, jeden Patienten individuell zu betreuen. Wenn es die Erkrankung zulässt, erfragen wir die Daten gleich nach dem Eintreffen des Patienten. Neben rechtlichen Gründen benötigen wir die Daten auch, um die Pflege und die ärztlichen Leistungen schriftlich festzuhalten. Bei Behandlungsende erhalten Sie als Patient sofort einen Arztbericht.

Diagnostik

Die körperliche Untersuchung sowie weiterführende Maßnahmen wie Röntgen, Computertomographie, Labor, EKG und vieles mehr gehören zur Diagnostik. Die Dauer der Untersuchungen, hängt vom Krankheitsbild und der Fachabteilung ab. Nach der Diagnostik und ggf. der Therapie wird der Patient entweder entlassen oder stationär aufgenommen.

Allgemeine Informationen Tabuzonen

Wir möchten die Intimsphäre eines jeden Patienten wahren. Der Flur vor den Untersuchungsbereichen und die Krankenwagenzufahrt sind deshalb keine Aufenthaltsorte. Jeder könnte einmal Patient sein und wünscht sich dann, nicht den Blicken fremder Menschen ausgesetzt zu sein. Zudem empfinden Kranke vermeintlich harmlose Störungen Unbeteiligter wesentlich intensiver als Gesunde. Deshalb haben wir für gehfähige Patienten, Angehörige und Besucher das Wartezimmer eingerichtet. Für Fragen sucht der Arzt die Angehörigen dort auf. Auch wenn der Patient verlegt oder stationär aufgenommen wird, kommen die Pflegekräfte zu den Betroffenen ins Wartezimmer.

„Wo kann ich telefonieren?“
Im Haupteingang am Steinweg befindet sich ein Münz- bzw. Kartentelefon. Gehbehinderte Patienten können auch direkt in der Notaufnahme telefonieren.

„Wo kann ich Kaffee trinken und/oder rauchen ?“
Der Raucher- und Aufenthaltsraum sowie das Café für Patienten und Angehörige finden Sie im Eingangsbereich und außerdem im Erdgeschoss. Die Öffnungszeiten sind von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

Kleine Gepäck-Checkliste

Nach unseren Erfahrungen genügt es, wenn Sie folgende Dinge mitbringen:

  • Seife
  • Zahnpflegemittel
  • Handtücher
  • Kamm und Bürste
  • Waschlappen
  • Taschentücher
  • Nachthemden oder
  • Schlafanzüge
  • Bade- oder Morgenmantel
  • Strümpfe
  • Hausschuhe

Wertsachen oder größere Geldbeträge lassen Sie am besten zu Hause oder hinterlegen sie in unserer Verwaltung.

Die Notaufnahme

Unsere Notaufnahme ist rund um die Uhr für Sie da - Einfahrt über Augusstraße

Weiterlesen …

In der Aufnahme

In der Patientenaufnahme melden Sie sich an: Sie finden uns in der Eingangshalle

Weiterlesen …

Auf den Stationen

Tagesablauf und Besuchszeiten: Wissenswertes rund um unsere Stationen

Weiterlesen …

Bei der Behandlung

Von Pflege bis Patienten-Bücherei - Informationen für Sie als Patient

Weiterlesen …

Anregungen / Verbesserung

Ihre Rückmeldung ist für uns wichtig - wir freuen uns auf Ihre Anregungen.

Weiterlesen …