In der Aufnahme


Ihr erster Weg führt Sie in die Aufnahme, die Sie in der Eingangshalle im Untergeschoss finden. Hier regeln wir die organisatorische und finanzielle Seite Ihres Aufenthaltes. Bitte unterstützen Sie uns bei den wichtigen Formalitäten, indem:

  • Sie unsere Fragen beantworten. Ihre Daten behandeln wir streng vertraulich.
  • Sie uns Ihre Versichertenkarte, ggf. einen Befreiungsausweis (Zuzahlung), sowie die Krankenhauseinweisung Ihres behandelnden Arztes überreichen.
  • Sie oder die von Ihnen beauftragte Begleitperson den Behandlungsvertrag, sowie die Einwilligung zur Datenübermittlung unterschreiben.

Schon ist Ihre Anmeldung, der bürokratische Teil Ihrer Aufnahme, erledigt. Herzlichen Dank! Für die Aufnahme gelten die „Allgemeinen Vertragsbedingungen“ und der Entgelttarif. Bei Fragen können Sie sich gern an uns wenden.

Öffnungszeiten der Aufnahme

Mo -Do 08.00 - 12.30 und 14.00 - 15.30 Uhr
Fr 08.00 - 13.00 Uhr


Bei Notfällen wenden Sie sich bitte direkt an unsere Notaufnahme, zu erreichen über die Liegendauffahrt an der Auguststraße.