Evangelisches Krankenhaus Oldenburg

Apparative Ausstattung

Wir verfügen über alle modernen Standards einschließlich endoskopischer und mikroskopischer Ausstattung. Ein CO2-Laser mit Scannersystem steht ebenso zur Verfügung wie ein Shaver für die Nasennebenhöhlenchirurgie. Bei Eingriffen an der Ohrspeicheldrüse, bei Cochlea-Implantationen sowie bei Eingriffen an der Schilddrüse kommen Neuromonitore zur intraoperativen Überwachung des Gesichts- oder Kehlkopfnervens zum Einsatz. Bei komplizierten Engriffen im Bereich der Nasennebenhöhlen, der Orbita und der Schädelbasis steht ein bildgestütztes Navigationsgerät zur Verfügung.

Kontakt

HNO, Kopf- und Hals-Chirurgie, Plastische Operationen

Evangelisches Krankenhaus Oldenburg
Steinweg 13-17
26122 Oldenburg

Chefarzt
Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Radeloff

 

Kliniksekretariat
(Stationäre Behandlung und stationäre OP-Termine)

Frau Stötzer, Frau Roosen, Frau Zornow

Telefon: 0441 / 236-398
Telefax: 0441 / 236-260
E-Mail schreiben

 

Ambulanzsekretariat
(Spezialsprechstunden und ambulante OP-Termine)

Frau Beckmann, Frau Yem, Frau Zornow

Telefon: 0441 / 236-2899
Telefax: 0441 / 236-2898
E-Mail schreiben