Bereich Frührehabilitation

Im Bereich Frührehabilitation arbeitet ein multiprofessionelles Team koordiniert zusammen, um unseren Patienten die bestmögliche Förderung zu ermöglichen. Zu unserem Team gehören neben dem ärztlichen Dienst und der Pflege Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Atmungstherapeuten, Neuropsychologen, Musiktherapeuten, Kunsttherapie, der Sozialdienst, die Seelsorge und die Neurorehabilitationspädagogik. Besondere Expertise in unserer Klinik liegt vor, um Patienten mit schweren Bewusstseinsstörungen sowie komplexen neurokognitiven und neuropsychiatrischen Folgeerscheinungen optimal zu fördern. Des Weiteren besteht langjährige Expertise in der Behandlung von Schluckstörungen und Spastik. Auch im Bereich der unterstützten Kommunikation können Patienten mit hochgradigem kommunikativem Unterstützungsbedarf optimal behandelt werden.